Volumenstrom
messung

FGP mini
Volumenstrommessung

nach kalorimetrischem Messverfahren
für Nennweiten von DN 15 ... DN 25

FGP mini

Der inline-Durchflussmesser FGP MINI basiert auf der thermischen Massenstrommessung und ist für die Durchflussmessung in Rohrleitungen DN 15 bis DN 25 bestens geeignet.

Das modular aufgebaute Gerät ist flexibel an jede Messaufgabe anpassbar. Mit drei verschiedenen Messblöcken und nur einem Messumformer kann in den Rohrdurchmessern DN 15, DN 20 und DN 25 der Verbrauch von Druckluft und Gasen gemessen werden.

Das thermische Messprinzip mit dem bewährten Heißfilm-Sensorelement gewährleistet höchste Langzeitstabilität und eine schnelle Ansprechzeit.

Nach dem Einbau des Messblocks in die Rohrleitung kann der Mess-umformer ohne Auftrennen der Rohrleitung aus- und eingebaut werden!

Anwendungsgebiete
Druckluft-Verbrauchsmessungen
Druckluft-Zähler
Durchflussmessung technische Gase (O2, N2, Ar, CO2, He)
Stickstoffgeneratoren
Leckageerkennung

Industrie 4.0 fähig

FGP mini
Features

  • Display (optional)
    zeigt aktuellen und kumulierten Wert an
    intuitive Konfiguration bei Inbetriebnahme
    drehbar in 90° Schritten
  • Thermischer Strömungssensor
    robuste Ausführung in Edelstahl
    sehr schnelle Ansprechzeit
  • Messumformer
    einsetzbar in drei verschiedene Rohrdurchmesser
    Ein- und Ausbau ohne Auftrennen der Rohrleitung (erleichtert regelmäßige Kalibrierung)
    höchste Messgenauigkeit durch Justage unter Druck
  • Ausgang
    frei konfigurierbar (über Display)
    analog 0 ... 20 mA / 4 ... 20 mA
    zwei Schaltausgänge
    Impulsausgang
    MODBUS RTU
    M-BUS
  • Messblock
    Aluminium oder Edelstahl
    Präzise und reproduzierbare inline-Installation des Messumformers für höchste Messgenauigkeit
    Betrieb mit Dichtstopfen auch ohne Messumformer möglich